Es wird Zeit

Zeit, über Dinge zu singen, die das Leben lebenswert machen. Natürlich geht es nicht nur um Liebe, sondern auch um Erinnerungen oder Verzeihung.
Die Konzertpause wegen Corona hat neue Inspirationen gebracht.
Es wird fast nur in Deutsch gesungen und es gibt nur ganz wenige Ausflüge in die dänische und englische Sprache.

Lieder von Stefan Gwildes, Marlene Dietrich, Rio Reiser, Reinhart Mey. Der Wechsel von Balladen, Soul, Pop und Blues macht das Konzert spannend und bunt

Lene Krämer: Seit 1996 singt Lene Krämer aus Malente als Solosängerin in verschiedenen Bands vom Duo bis zum Sextett. Die dänische Sängerin mit dem netten skandinavischen Akzent singt viele Stielrichtungen und ist von Kopenhagen bis Berlin unterwegs. Es gelingt ihr durch die Liederauswahl und die humorvolle Moderation, die Menschen in gute Laune zu versetzen
Beim NDR „Tag der Norddeutschen“, bei „Landpartie“ mit Heike Goetz und in der Sendung „DAS“ war Lene Krämer: zu sehen und hören.
Joachim Roth: Mit 16 Jahren in Bremen Kontrabassunterricht sowohl im Jazz als auch in der Klassik. Davor 10 Jahre Cellounterricht am Konservatorium in Bremen.
1987 zum Musikstudium nach Kiel
Seit 1990 in verschiedenen Jazzformationen und 1992 Preisträger des 2. "Jazzpodiums Schleswig-Holstein" mit dem Joachim Roth Trio
Beim Landeswettbewerb "Schleswig- Holstein Jazzt" 2x den 1. Preis.
Neben Jazzmusik und klassischer Musik auch in der Tangomusik und Klezmer Musik tätig.

Jede Stimme zählt

Lene u. Joachim

Seit 2010 bringt Lene Krämer den Norddeutschen das Singen bei. Es ist erforscht, dass das Singen Glückshormone ausschüttet und genau diese Glückshormone erleben Sie garantiert, wenn Lene Krämer und Joachim Roth unterwegs sind mit ihrem Mitsingprogramm: „Jede Stimme zählt“. Wer die beiden schon einmal erlebt hat, der weiß, dass es funktioniert und dass man nach so einem Konzert beschwingt und mit guter Laune nach Hause geht.
Diejenigen, die vorher gedacht haben, nicht singen zu können, verlieren bei diesem Mitsingprogramm ihre Hemmungen und trauen sich plötzlich zu singen. Und Sie werden feststellen: Singen macht Spaß!!!

Unser Programm:
  • von Oldies, Schlagern, Popsongs bis hin zu plattdeutschen und hochdeutschen Volksliedern
  • Live gesungen und in Begleitung einer Gitarre
  • Texte werden an die Wand projektiert, sodass jeder mitsingen kann (alternativ stehen auch Kopien zur Verfügung)
  • unterhaltsame Moderation
  • gesungen wird mit allen zusammen
  • es besteht auch die Möglichkeit, nur zuzuhören und die angenehme Atmosphäre zu genießen
  • geeignet für Familienfeste, Firmenfeiern, Kliniken. (Auch beliebt als Geschenk)
  • Dauer nach Absprache
Lene Krämer und Joachim Roth

leneKraemerPartitur.jpg