Biographie

leneKinder
Ich bin ...

... 1960 in Dänemark geboren, lebe aber seit 1982 in Malente, im Herzen der schönen Holsteinischen Schweiz. Hier fühle ich mich sehr wohl. In meinem Elternhaus wurde viel gesungen. Nach dem Abendessen wurden häufig die Gesangsbücher hervorgeholt, um gemeinsam fröhliche Lieder zu singen. Das hat mein Leben sehr geprägt.

1995 begann meine "Gesangskarriere" und zwar auf einem Kinderfest in Timmdorf bei Malente. Dort habe ich das erste Mal über ein Mikrofon vor Publikum gesungen. Das kam so gut an, dass ich gleich das erste Angebot bekam, auf einer Geburtstagsfeier zu singen. Mit anderen Musikern gründete ich die Gruppe "Knust", die mit einem bunten Programm aus Folk, Pop, Kinderliedern und Tänzen bis 2004 viele erfolgreiche Auftritte hatte. Bis auf die Bühnen von NDR und R.SH auf der Kieler Woche haben wir es gebracht.

2004 lösten wir die Gruppe Knust auf und ich startete das Duo Lene & Ludger mit dem Sänger und Gitarristen Ludger Horstkamp aus Malente, der auch schon bei Knust dabei war. 2005 kam dann meine Tochter Gesi dazu mit ihrer schönen dritten Gesangsstimme. Im Trio sind wir jetzt erfolgreich unterwegs mit gemischtem Folk, Pop und Oldies in verschiedenen Sprachen. Bei einigen Veranstaltungen, besonders in der Vorweihnachtszeit, kommt noch der "Mäusechor" aus Timmdorf mit dazu, drei kleine Mädchen im Alter von sieben bis neun Jahren. Mit diesen Mädchen übe ich seit vier Jahren, sodass wir jetzt ein ein sehr schönes und beliebtes skandinavisches Weihnachtsprogramm anbieten.

2006 lernte ich den Jazz- und Bluespianisten Stephan Scheja aus Westensee kennen. Wir beide bieten als "Lene Krämer Duo" ein Programm aus Jazz, Swing, Bossa, Blues, Pop und Folk in verschiedenen Sprachen an. Ergänzt werden wir, je nach Anlass, von den bekannten Kieler Musikern Georg von Kügelgen (Schlagzeug) und Volker Linde oder Moritz Zopf (Bass) zum Trio oder Quartett. So sind wir viel unterwegs - von Berlin bis Kopenhagen.

Meine weiteren musikalischen Partner sind:
  • Enzo Galli (Kiel), Gitarre
  • Christian Krauss (Neuwittenbek), Klavier
  • Bertram Scholz (Neustadt), Gitarre
  • Albrecht Giseler (Eutin/Berlin), Klavier
  • Tim Reese (Kiel), Geige
  • Wolfgang Dreller (Braak), Gitarre
  • Frank Lorenz (Eutin), Akkordeon
  • Jan Herz Klemtow (Rodenbek), Gitarre
  • Michael Neher (Kiel), Percussion
  • Tim Reese (Bordesholm), Schlagzeug