Summst du noch ... oder singst du schon?

Groove Guards
Wann haben Sie das letzte Mal gesungen? Ihrer Lieblingslieder? In entspannter Atmosphäre?

Lene Krämer und Jan Hertz-Kleptow haben es sich zur Aufgabe gemacht, das gemeinsame Singen in Norddeutschland voranzubringen. Dieses Projekt soll Menschen jeder Altersklasse, ganz gleich ob mit oder ohne Gesangsvorkenntnissen, inspirieren, ohne feste Termine, ohne Hemmungen, ohne Alleine-Vorsingen, ohne erhobenen Zeigefinger, ohne schiefe Blicke bei falschen Tönen. Gemeinsam zu singen, so laut oder so leise, wie jeder es möchte. Je nach Wunsch werden die Texte an die Wand projiziert oder zum Ausdrucken zugeschickt.
Eine tolle Idee für Betriebs- oder Firmenfeiern, Jubiläen, Hochzeiten, Geburtstagsfeiern oder andere Events!
Rufen Sie uns direkt an und fragen Sie nach, wenn Sie ein besondern Wunsch haben!

Jan Hertz-Kleptow (Gitarre und Gesang): In unterschiedlichsten musikalischen Besetzungen konnte Jan Hertz-Kleptow das glücksbringende Tun des Singens und Spielens ausleben. Neben Großprojekten wie "singout gospel" und als Frontsänger der Kieler Soul & Funk Formation "solid rock" spielte und sang er in kleineren Bands im Duo oder Trio. Hier lag der Schwerpunkt bei Jazz-, Pop- und Bossa-lastiger Musik. Auch bekannt ist er aus dem Duo "twoforyou". Den Spaß an der Musik und dem spielerischen Umgang mit diesem Medium hat Jan zum größten Teil seinem Vater zu verdanken, der als Berufsmusiker beim Radio (Stuttgart) und später beim Marinemusikkorps Ostsee gespielt hat.

Super Musik für Ihre Party!
Lene u. Jan

Die beiden Musiker strahlen, wenn sie zusammen Musik machen, so viel Freude und Spontaneität aus, dass sich dies sofort auf die Zuhörer überträgt. Sie spielen bekannte Songs zum Zuhören und zum Mitsingen oder auch Tanzbares, aber auch dezente Hintergrundgrundsmusik. Sie passen sich den jeweiligen Verstaltungen und Bedürfnissen der Kunden perfekt an.

... auch erweiterbar als Folkband mit Geige!

Don't call me early in the Morning

Folk-Band mit Geige

Der skandinavische Einschlag durch Lene Krämer prägt die Musik. Zwei starke Stimmen, begleitet von einer rhythmischen Gitarre und einem gefühlvollen Geigenspiel. So wird ein abwechslungsreiches Folk-Programm zu hören sein, unter anderem traditionelle dänische Volkslieder und Volkstanz-Melodien, aber auch Musik aus Schweden, Deutschland, Irland und Amerika. Die Band vermittelt sofort gute Laune, sowohl durch die Musik als auch durch Ihre Bühnenpräsenz. "Die Musiker müssen sich mögen um schöne Musik entstehen zu lassen", das ist eine wichtige Maxime der Gruppe. Wie der Bandname vermuten lässt, sind Alle keine Frühaufsteher. Diese Ausgeschlafenheit wirkt sich jedoch extrem positiv auf ihren Humor und ihre Spontaneität aus.

Stefan Baumann (Geige): begann das Geigenspiel mit 6 Jahren. Unterricht u.a. bei Horst Pusch, Dirigent des Hessischen Landesjugendorchesters. Schulorchester, danach Kammerorchester Fulda, Studentenorchester Kiel. Mit 27 Jahren gründete er das Duo Fracksausen in der Besetzung Violine/Gitarre. Außerdem Beitritt in die renommierteste Folk-Band Schleswig-Holsteins "Tears for Beers" mit zahlreichen Auftritten und insgesamt 5 CD´s. Darüber hinaus Mitwirkung an verschiedenen CD-Einspielungen (u.a. Kay Kanowski, Get Wet) und Einspielungen für's Fernsehen.

leneKraemerPartitur.jpg